Montag, 17. August 2009

Gut versteckt ist halb gewonnen

Nachdem ich beim ersten Mal völlig überfordert wieder aus dem grün-gelben Sandwichladen rausgerannt bin, hab ich mich jetzt noch ein zweites, drittes und sogar viertes Mal reingetraut. Diesmal in der schützenden Begleitung fürsorglicher Kollegen :-)

Wie erwähnt, versuche ich gleichzeitig, meinen Kalorienverbrauch mal einen Tick zu drosseln. Wie praktisch, dass es bei Subway totaaal fettarme Sandwichs gibt!

7 Subs mit weniger als 6 Gramm Fett - da lacht das Abnehmer-Herz

Als Vegetarier habe ich sogar das ganz große Los gezogen:
Das Veggie Delite führt mit 210 Kalorien die Tabellenspitze an

Ja, und wenn ihr auch öfter in diesem Laden geht, dann schließt doch einfach jetzt den Browser und freut euch auf euer nächstes Baguette.

Denn das Kleingedruckte verdirbt einem ja meistens doch die Laune:

Denn die 210 Kalorien gelten - "natürlich!" könnte man sagen, "was denkst Du denn?!" - nur für das Brot und den Salat druff.

Natürlich ohne Sauce. Auch ohne Gewürze *nachdenk*. Ja klar, und auch ohne den obligatorischen Käse:
"Die 7 under 6 Sandwiches werden nach Standardrezepturen [...], aber ohne Käse und Gewürze/Saucen zubereitet. Kundenwünsche mit Abweichungen zu den Standardrezepturen oder zusätzlich Käse oder Gewürze/Saucen können die Kalorien/Fettwerte erhöhen." (Hervorhebungen mit Freude von mir.)

Ich mein, bitte, wer isst denn schon ein Sub MIT KÄSE UND MIT SAUCE?? DAS sind ja echt die gaaanz gierigen Schlawiner. DAS muss man sich halt mal verkneifen, und statt dessen lieber für knapp drei Euro ein Brot mit einem Salatblatt und drei Tomatenscheiben genießen! Wohl bekommts!

Kommentare:

nyla hat gesagt…

auch noch Soße auf das Sandwhich? Bist du verrückt geworden?

*g*

Aber kleiner Tipp (vielleicht nicht fürs Kalorienzählen geeignet): Das Veggie Patty schmeckt auch lecker ;-)

nia hat gesagt…

das ist ja frech.

ich dachte übrigens auf den veggie delight ist auch dieses veggie patty mit druff :-k

Anna hat gesagt…

Oh, dann muss ich das Patty demnächst mal ausprobieren. Und dann les ich einfach NICHT das Kleingedruckte :-D

Ja, neee, Nia, das Veggie delight ist quasi ohne alles SUB-stanzielle (*muhaha*): Nur Brot und Salat. Und halt die böse Sauce und der gemeine Käse, wenn man ganz hart drauf ist...

kochend-heiss hat gesagt…

Frechheit, aber nichts Neues bei so Ketten. Ich mag aber Subways eh nicht so gern. Wenn Fast Food dann Döner oder Burger. :-)